Kategorie: Debbys-Diy-Dienstag

Handlettering ganz einfach Gestalten

Ich habe ja bereits schon mal einen Beitrag über das erstellen von Handletterings gemacht. Heute zeige ich euch aber wie ihr auch eine einfache Zeichnung in euer Bild intigrieren könnt. Vor dem Skizzieren erstelle ich mir immer eine Art Thumbnail (Vorschaubild). Das mache ich auch gerne bei Zeichnungen oder Schnittmustern um sie mir besser vorstellen …

Kosmetik selbst herstellen.

Wie ihr mit wenig Aufwand Deo, Badekugeln oder ein Peeling herstellen könnt. Der Trend seinen Alltag von Plastik zu befreien steigt stetig an. Das ist auch gut so und darum möchte ich, als absoluter Anfänger, auch damit beginnen. Was ich schon seit einer ganzen Weile mache ist es eigene Stofftaschen zum einkaufen zu nutzen. Diese …

Mein Corporate Design: Teil 3

Angebote schreiben und die Kontaktaufnahme mit anderen Firmen. Nun wird es spannend. Denn heute geht es darum wie ihr euch selbst vermarktet. Klar bin ich kein Profi und kann daher noch nicht von langjähriger Erfahrung sprechen. Aber ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern kann ich trotzdem. Das Wort Professionalität solltet ihr euch immer Präsent vor …

Upcycling: alte Nähmaschienenschubladen wird zum vintage Organizer

Nicht nur eine wunderschöne alte Pfaff Nähmaschine konnte ich über eBay – Kleinanzeigen ergattern, sondern auch diese zwei alten Schubladen. Diese gehörten ursprünglich auch einmal zu einem Nähmaschinentisch. Ich bin großer Fan von alten Möbeln, daher kam mir die Idee die beiden Kästen umzugestalten und ihnen neues Leben einzuhauchen. Ich habe mir überlegt die Kästen …

Handlettering mit Aquarellhintergrund

Um ein solches Bild zu erschaffen brauchst du keinerlei Talent im schön schreiben. Zugegeben ich persönlich habe die wohl unleserlichste Handschrift unter den Kreativbloggern. Aber mit ein paar Tipps und Tricks weiß ich mir zu helfen. Und eben diese werde ich heute mit euch teilen. Zuerst einmal benötigt ihr folgende Materialien: Aquarellfarben Pinsel Bleistift Radiergummi …

Mein Corporate Design: Teil 2

Werbung Werbeartikel und das eigene Design in Szene setzen. Heute knüpfen wir direkt an die letzte Woche an. Und zwar stellen wir uns heute zuerst die frage „Wie präsentiere ich meine Marke am besten?“. Praktisch wäre es, falls ihr, so wie ich, auf Instagram aktiv seid, euer Logo mit in euren Feed einzubringen. Entweder durch …

Mein Corporate Design: Teil 1

Wie erstelle ich ein eigenes Logo Erst einmal müssen wir uns die Frage stellen: Was ist ein Corporate Design? Darunter versteht man ein einzigartiges Design, welches sich auf ein Unternehmen oder eine Marke zieht. Dabei werden diverse Formulare, Logos, Webseiten, Produkte, etc. nach diesem Design gestaltet. Der Sinn dahinter ist das bestimmte Muster, Farben oder …

6 Diys mit Leder

Lange hab ich darauf gewartet euch meinen vermutlich ersten Teil meiner Diy-Sammlung zu präsentieren. Ich habe es auch geschafft meine ersten Schnittmuster zu erstellen. Heute geht es um das verarbeiten von Lederresten, damit meine ich echtes Leder. Aber einige der Anleitungen lassen sich auch mit Kunstleder oder Kork umsetzen. Wichtig ist einfach, dass die Kanten …

Webbänder und Borten sortieren

Geht es euch auch so, sobald ihr mit dem nähen fertig seid, hinterlasst ihr euren Platz als hätte eine Bombe eingeschlagen. Ich habe mir vorgenommen etwas ordentlicher zu werden, nicht unbedingt als Jahresvorsatz (find ich irgendwie albern). Dennoch kann man zum Frühjahr etwas Aufräumen und Ordnung schaffen. Für meine Bänder, Schnüre, Kordeln, Borten und co. …

Goodbye 2019

Nun ist es langsam soweit, 2020 steht quasi vor der Tür. Und ich nutze diesen kurzen Moment um mein letztes Jahr revue passieren zu lassen. Vor einem Jahr hab ich meine erste Nähmaschine bekommen und auch meine Overlock ist Ende Januar bei mir eingezogen. Unfassbar, dass ich erst seit knapp einem Jahr nähe. Aber fangen …